Banner
Banner
projekt-button.gif

Login:

DiA-Facebook-Button Folgen Sie und auf Twitter
JoomlaWatch Stats 1.2.8_04-dev by Matej Koval




Shervin
Shervin
Shervin
2867
OFFLINE
30/08/2011 18:27:40
30/08/2011 17:06:15
0

Locations


Nur sichtbar für registrierte User

Nur sichtbar für registrierte User

Kontaktinfo

Shervin
Hamburg
leider noch keinen.

Interview

Leider wohne ich zur Zeit noch nicht in den USA, habe aber den Wunsch mit 25Jahren auszuwandern und mein American Dream zu verwirklichen.
Ich bin hier, um deutsche aus den USA kennen zu lernen um mein jetzt schon großes Wissen über die USA noch etwas zu erweitern und evt. auch Freundschaften zu schließen.
Mir ist deutsche Herkunft eig. nicht so wichtig. Hauptsache die Menschen sind freundlich.
Ein gutes Verhältniss.
Sehr große bedeutung. Mir ist aber ein schönes Haus, eine gute Familie u. Partnerschaft jedoch wichtiger als die Arbeit.
Kann ich nicht genau sagen.
Vieles xD Deutsche haben vieles typisches. Schwer zu erklären.
Heimat ist für mich, dort wo man sich wohl und glücklich fühlt. Leider tuhe ich das in Deutschland nicht. Ich bin einfach kein Mensch für Deutschland.^^
Nein tuhe ich nicht, auch wenn ich halb Deutscher/ halb Iraner bin fühle ich mich werder Deutsch noch als Iraner.
nirgend wo eig.
Die freundlichkeit, dieses aufnehmen von Menschen ohne Vorurteile uvm. es ist einfach wunderbar weil die Menschen klar alle unterschiedlich sind aber denn noch so liebenswert. Genau wie die Jugend. In Deutschland haben Kinder mit 11-12 teilweise ihr erstes mal Sex u. in den USA ist man noch nicht so verkommen als Kind/Jugendlicher wie in Deutschland. Da lebt man noch die Kindheit und fickt nicht rum..
schwer zu erklären aber auf jeden Fall muss immer alles groß sein :D
(will ich in die USA gehen ist wohl eher die bessere bezeichnung) Mehr Zeit, Arbeit, Freiheit, Glücklich sein. ;)
Tuhe ich schon lange, ca. seit ich 10Jahre alt bin.
Noch nicht aber er behinhaltet für mich:
Mehr Zeit für meine Familie zu haben, glücklicher zu sein, ein schönes Amerikanisches Haus zu haben, ein-zwei Kinder, eine tolle Ehefrau, ein großes Auto, freiheit, ein tollen Job uvm.
Große bedeutung. Da man von den Menschen noch sooo viel lernen kann, was Erfahrungen und vieles mehr angeht.
Nein leider nicht, aber ich würde es sehr gern tuhen.
Ich denke mal, das die Menschen einfach vorsichtiger sind was Alarm und vieles weiteres angeht. Zudem denke ich aber das die Menschen doch viele noch normal sind und hoffen das es nicht noch einen weiteren Anschlag g
Die Deutschen kopieren viel amerikanisches Fernsehn und versuchen viel wie die Amerikaner zu sein, egal ob beim TV oder bei den Lebensmitteln. Alles wird größer und das spektrum von möglichkeiten u. Produkten wächst Jährlich.
Wäre ich in den USA, würde mich nichts mehr zurück bringen können außer evt. wenn ich komplett pleite wäre, aber selbst dann eher nicht.

Blogeinträge

DatumTitelAufrufeComments

AGB | Impressum | Datenschutz | Über uns | Kontakt | Buchbestellung