Banner
Banner
projekt-button.gif

Login:

DiA-Facebook-Button Folgen Sie und auf Twitter
JoomlaWatch Stats 1.2.8_04-dev by Matej Koval




"Deutsche in Amerika – Allgemeine Geschäftsbedingungen"


Einleitung
Wenn Sie die Dienstleistungen von www.deutsche-in-amerika.net nutzen möchten, so gelten ausschließlich die nachfolgenden Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“). Diese Bedingungen (einschließlich der Bestimmungen zur Datenschutzerklärung) akzeptieren Sie bei der Registrierung für diese Dienstleistungen durch Anklicken des Feldes Ich stimme zu. Ohne diese Zustimmung ist eine Nutzung der von deutsche-in-amerika.net bereitgestellten Dienste nicht möglich.
Diese AGB bestimmen die Grundsätze für die Nutzung der Website, Aliases und Subdomains. Das Angebot der Website www.deutsche-in-amerika.net richtet sich ausschließlich an private Nutzer.
Die von Nutzern auf www.deutsche-in-amerika.net eingestellten Inhalte und Informationen macht sich deutsche-in-amerika.net nicht zu eigen, sondern distanziert sich ausdrücklich davon. Eine Haftung für diese fremden Inhalte wird nicht übernommen.

 

1. Gegenstand
1.1. Deutsche-in-amerika.net bietet registrierten Nutzern (im folgenden "Nutzer" genannt) eine geschlossene Plattform zum Austausch von privaten Kontaktdaten und Information.

1.2. Jegliche Nutzung, außerhalb der vorgesehenen Möglichkeiten von www.deutsche-in-amerika.net bedarf der schriftlichen Genehmigung durch deutsche-in-amerika.net. Zu den Möglichkeiten der Plattform gehören insbesondere der Austausch von Fotos, das systeminternen E-Mails.

1.3. Deutsche-in-amerika.net stellt nur die vom Nutzer bereitgestellten Informationen den anderen Nutzern zur Verfügung, solange die Informationen nicht gegen gesetzliche Vorschriften oder diese AGB verstoßen. deutsche-in-amerika.net ist berechtigt, rechtswidrige Inhalte ohne Vorankündigung von der Website zu entfernen.

1.4. deutsche-in-amerika.net behält sich vor, die Plattformen jederzeit inhaltlich, vom Aufbau und vom Umfang zu ändern, zu erweitern, einzuschränken oder einzustellen. Der Nutzer erkennt an, dass eine 100 %ige Verfügbarkeit technisch generell nicht zu gewährleisten ist. deutsche-in-amerika.net behält sich vor aus Wartungs-, Sicherheits- oder Kapazitätsgründen die Dienstleistungen auszusetzen oder zu beschränken. Soweit die Bereitstellung endgültig aufgegeben wird, werden die Daten gelöscht.

1.5. Deutsche-in-amerika.net hat das jederzeitige Recht, Nutzer aus wichtigen Gründen zu sperren, oder die Nutzung an bestimmte Voraussetzungen zu knüpfen. Eine Sperrung von Nutzern, oder Beschränkung kommt insbesondere in Betracht, wenn ein Nutzer gegen geltendes Recht oder diese AGB verstößt, wenn deutsche-in-amerika.net ein berechtigtes Interesse an der Sperrung hat, insbesondere dann, wenn der Nutzer in seinen Daten falsche Angaben gemacht hat oder aufrecht erhält, Rechte Dritter verletzt, Leistungen von deutsche-in-amerika.net missbraucht oder ein anderer wichtiger Grund vorliegt. Berechtigte Interessen des Nutzers werden im Zusammenhang mit einer Sperrung berücksichtigt.

1.6. Im Zusammenhang mit der Kommunikation der Nutzer und eventueller Geschäftsabschlüsse ist deutsche-in-amerika.net in keinem Fall unmittelbar beteiligt und wird nicht Vertragspartner. Auch die Erfüllung von geschlossenen Verträgen erfolgt ausschließlich zwischen den Nutzern. Deutsche-in-amerika.net bietet lediglich eine Plattform, um Nutzer zusammenzuführen und stellt nur die technische Vorrichtung bereit, die generell eine Kontaktaufnahme ermöglicht.

1.7. Der Nutzer hat sich über die von deutsche-in-amerika.net betriebene Website zu registrieren. Mit der Anmeldung kommt zwischen dem Nutzer und deutsche-in-amerika.net ein Nutzungsvertrag auf Basis dieser AGB zustande, wenn deutsche-in-amerika.net die Registrierung nicht sofort ablehnt. Der Nutzer gewährleistet, dass alle von ihm angegebenen Daten wahr und vollständig sind. Er erkennt an, dass eine Inanspruchnahme der Plattform unter Nutzung eines Pseudonyms oder anonym nicht zumutbar ist, weil der Zweck der Plattform dadurch nicht erreicht werden könnte. Der Nutzer ist verpflichtet, Änderungen der Nutzerdaten unverzüglich zu berichtigen und aktuell zu halten. Es besteht kein Anspruch auf Registrierung. deutsche-in-amerika.net behält sich vor, die Zulassung jederzeit fristlos zu widerrufen, insbesondere wegen falscher Angaben bei der Anmeldung und Missbrauch der Plattform.

1.8. Bei der Anmeldung wählt der Nutzer ein Passwort. Er ist verpflichtet, sein Passwort geheim zu halten. deutsche-in-amerika.net wird das Passwort nicht an Dritte weitergeben und wird den Nutzer zu keinem Zeitpunkt nach dem Passwort fragen. Sollte der Nutzer befürchten, dass ein Dritter sein Passwort unberechtigt erhalten hat oder nutzen könnte oder eine solche Nutzung bereits geschehen ist, hat er deutsche-in-amerika.net unverzüglich darüber zu informieren, so dass erforderliche Sicherungsmaßnahmen eingeleitet werden können (z.B. vorübergehende Sperrung des Zugangs).

1.9. Dem Nutzer ist bekannt, dass die Website www.deutsche-in-amerika.net mit anderen Kooperationspartner verlinkt wird. Eine Weitergabe der Nutzerdaten erfolgt nicht. Beachten Sie bitte auch die Datenschutzbestimmungen von deutsche-in-amerika.net. Die Nutzer sind über Art, Umfang, Ort und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der für die Registrierung für deutsche-in-amerika.net und die Tätigung von Geschäften erforderlichen personenbezogenen Daten durch deutsche-in-amerika.net und die mit deutsche-in-amerika.net verbundenen Unternehmen ausführlich unterrichtet worden (siehe Datenschutzerklärung) deutsche-in-amerika.net und die mit deutsche-in-amerika.net verbundenen Unternehmen sind berechtigt, mit den Nutzern im Zusammenhang mit deren Auflistungen, Verkäufen, Buchungen und Dienstleistungen auf elektronischem oder anderem Wege zu kommunizieren, und der Nutzer stimmt einer solchen Kommunikation zu.

1.10 Der Nutzer stellt über deutsche-in-amerika.net die von ihm selbst eingegebenen unterschiedlichen Daten anderen Nutzern zur Verfügung. Welche Daten zur Verfügung gestellt werden, erkennt der Nutzer bei der Registrierung. Die Bereitstellung der Daten kann vom Nutzer jederzeit im Bereich Mein Profil geändert und gestoppt werden. Die Übermittelung dieser Daten geschieht auf eigene Gefahr.

2. Pflichten der Nutzer
Im Interesse einer inhaltlich hochwertigen und glaubhaften Plattform verpflichten sich die Nutzer:

2.1. korrekte Angaben in ihren Profilen und in Ihrer Kommunikation mit anderen Nutzern zu machen und diese Angaben auf dem aktuellen Stand zu halten;

2.2. keine rechtswidrigen oder die Rechte Dritter verletzende Inhalte zu veröffentlichen;

2.3. erlangte Informationen in Form von Anfragen, Ausschreibungen, Angeboten oder erlangte Daten ausschließlich für private Zwecke zu benutzen; insbesondere ist eine weitere Verwertung, Weiterverarbeitung, die Gewährung von Zugang oder eine Weitergabe nicht erlaubt. Soweit nicht eine ausdrückliche Genehmigung vorliegt, verpflichten sich der Nutzer, keine der auf der Site einsehbaren oder ihm durch die Nutzung von deutsche-in-amerika.net bekannt gewordenen Daten anderer Nutzer in irgendeiner Form zu verwenden, es sei denn die Verwendung dient der Anbahnung und Kommunikation über deutsche-in-amerika.net. Insbesondere ist es verboten, solche Informationen für Werbung, unerbetene E-Mails, andere unerwünschte Kontaktaufnahmen oder für andere unzulässige Zwecke zu verwenden.

2.4 niemanden mit Kommunikationsversuchen zu belästigen. Es liegt im Verantwortungsbereich der Nutzer darauf zu achten, dass der Umgang mit anderen Nutzern in vollem Umfang dem geltenden  Gesetz entspricht und nicht gegen dieses verstößt.

2.5. die Verwendung von Mechanismen, Software oder sonstige Scripts in Verbindung mit der Nutzung der Website von deutsche-in-amerika.net, sowie das Blockieren, überschreiben, modifizieren, Kopieren (Dies gilt auch für ein Kopieren im Wege von "Robot/Crawler"-Suchmaschinentechnologien oder durch sonstige automatische Mechanismen) oder Verbreiten von generierten Inhalten ist dem Nutzer strikt untersagt. Der Nutzer hat eine unzumutbare oder übermäßige Belastung der Infrastruktur von deutsche-in-amerika.net zu vermeiden.

2.6. Die Nutzer sind im vollem Umfang für die Informationen verantwortlich, die sie auf www.deutsche-in-amerika.net veröffentlichen, z.B. im eigenen Profil oder durch Gästebucheinträge auf anderen Webseiten und nehmen zur Kenntnis, dass die eingetragenen Informationen im Rahmen der Plattformen anderen registrierten Mitgliedern zur Verfügung stellen. Der Nutzer hat die Datenschutzbestimmungen bei der Registrierung zur Kenntnis genommen.  

2.7. Nutzer, die versuchen unwahre, beleidigende, wettbewerbswidrige, strafbare oder sonst rechtswidrige Inhalte über andere einzustellen, können sofort ausgeschlossen werden. Soweit deutsche-in-amerika.net Kenntnis von diesen Inhalten erhält, wird es diese unmittelbar bis zur abschließenden Prüfung der Rechtmäßigkeit vorläufig oder endgültig von der Plattform entfernen.

 

3. Kündigung
Beide Parteien haben jederzeit das Recht, den Vertrag mit sofortiger Wirkung zu kündigen. Nutzerseitig ist die Kündigung per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. zu richten. Nach Beendigung des Vertrages werden auf Wunsch sämtliche Daten des Kunden von deutsche-in-amerika.net gelöscht. deutsche-in-amerika.net teilt eine Kündigung schriftlich per Email an die angegebene Adresse mit. Die Interessen des Nutzers werden im Fall der Kündigung berücksichtigt.
Einer Kündigung bedarf es nicht, wenn deutsche-in-amerika.net das Angebot endgültig einstellt. Eine sofortige Kündigung kommt insbesondere in Betracht, wenn der Nutzer gegen die unter 2. angegebenen Pflichten verstößt und dies einen wichtigen Grund darstellt.

 

4. Haftung
4.1. deutsche-in-amerika.net übernimmt keine Gewährleistung für die von ihren Nutzern eingegebenen Informationen oder getätigten Aussagen. deutsche-in-amerika.net haftet nicht für die Pflichtverletzung eines Nutzers gegenüber einem anderen Nutzer aufgrund zwischen diesen geschlossenen Verträgen. deutsche-in-amerika.net übernimmt unter keinen Umständen irgendwelche Haftung gegenüber Nutzern für direkte oder indirekte Schäden oder Nachteile, die sich aus der Benutzung des Service von deutsche-in-amerika.net ergeben.

4.2. Sollte deutsche-in-amerika.net nach den gesetzlichen Vorschriften haften, gilt folgendes:

4.2.1. Bei Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit haftet deutsche-in-amerika.net bei jedem schuldhaften Handeln;

4.2.2. Für sonstige Pflichtverletzungen durch deutsche-in-amerika.net oder ihre Erfüllungsgehilfen haftet deutsche-in-amerika.net nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit; sowie für einfache Fahrlässigkeit auch bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten;

4.2.3. deutsche-in-amerika.net haftet nicht für entgangenen Gewinn oder Einsparungen, Schäden aus Ansprüchen Dritter und sonstige mittelbare und unmittelbare Folgeschäden. Die Haftung für den Verlust aufgezeichneter Daten ist auf solche Schäden beschränkt, die auch bei einer ordnungsgemäßen, regelmäßigen Datensicherung durch den Nutzer aufgetreten wären.

 

5. Freistellung
Der Nutzer stellt deutsche-in-amerika.net von sämtlichen Ansprüchen frei, die andere Nutzer oder sonstige Dritte wegen des Verhaltens des Nutzers gegenüber deutsche-in-amerika.net geltend machen wegen Verletzung ihrer Rechte, einschließlich der Kosten für die notwendige Rechtsverteidigung, Gerichts- und gesetzliche Anwaltskosten.

 

6. Schlussbestimmungen
6.1. Mündliche Nebenabreden bestehen nicht.

6.2 deutsche-in-amerika.net behält sich vor, diese AGB jederzeit und ohne Nennung von Gründen zu ändern. Die geänderten Bedingungen werden dem Nutzer per E-Mail spätestens zwei Wochen vor ihrem Inkrafttreten zugesendet. Widerspricht der Nutzer der Geltung der neuen AGB nicht innerhalb von zwei Wochen nach Empfang der E-Mail, gelten die geänderten AGB als angenommen. deutsche-in-amerika.net wird dem Nutzer in der E-Mail, welche die geänderten Bedingungen enthält, auf die Bedeutung dieser Zweiwochenfrist gesondert hinweisen.

6.3 deutsche-in-amerika.net ist berechtigt, nach Ankündigung per Email innerhalb von 4 Wochen seine Rechte und Pflichten aus diesem Vertrag ganz oder teilweise auf einen Dritten zu übertragen. In diesem Fall ist der Nutzer berechtigt, den Nutzungsvertrag nach Mitteilung der Übertragung per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. zu kündigen.

6.4 Sämtliche Erklärungen, die im Rahmen des mit deutsche-in-amerika.net abzuschließenden Nutzungsvertrags übermittelt werden, müssen in Schriftform oder per E-Mail erfolgen. Die E-Mail-Adresse von deutsche-in-amerika.net lautet: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. . Die postalische Anschrift sowie die E-Mail-Adresse eines Nutzers sind diejenigen, die als aktuelle Kontaktdaten im Nutzerkonto des Nutzers von diesem angegeben wurden. deutsche-in-amerika.net behält sich vor, die eigene E-Mail-Adresse zu ändern. In diesem Fall informiert deutsche-in-amerika.net den Nutzer über die Änderung der E-Mail-Adresse.

6.5. Sollten einzelne Bestimmungen von Verträgen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt. Die Parteien verpflichten sich, eine dadurch entstehende Lücke durch eine wirksame Regelung auszufüllen, die in ihrem Regelungsgehalt dem wirtschaftlich gewollten Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung und des Vertrages möglichst nahe kommt.

6.6. Erfüllungsort ist der Sitz von deutsche-in-amerika.net. Alleiniger Gerichtsstand für sämtliche sich zwischen den Parteien aus dem Vertragsverhältnis ergebenden Streitigkeiten ist Berlin (Deutschland), soweit der Nutzer Vollkaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist. Über das Vertragsverhältnis entscheidet ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts und des Internationalen Privatrechts.
Berlin, 07.10.2008
------------------------
deutsche-in-amerika.net
Gunter Klötzer M.A.
Blücherstraße 56
D-10961 Berli

 

AGB | Impressum | Datenschutz | Über uns | Kontakt | Buchbestellung